NUEbasketball bringt die Falcons in die Sparkassen-Grundschulliga

Ungewohnte Rollen für die ProA-Profis der Nürnberg Falcons: Basti Schröder & Co. agierten als Zuschauer und Schiedsrichter beim Nachwuchsbasketball. Im Rahmen unserer Initiative #NUEbasketball überraschten die Falcons-Spieler fünf Schulmannschaften aus der Sparkassen-Grundschulliga des Post SV bei ihrem Spieltag in der Michael-Ende-Schule.

Die Kinder der Sparkassen-Grundschulliga des Post SV heißen die Spieler der Nürnberg Falcons willkommen!Großes Staunen bei den Spielern der Forster Foxes, Wiesen Wizards, Insel Schütt Pirates, Birkenwald Bears und den Hegel Hawks. Eigentlich waren die kleinen Korbjäger für vier Spiele der Gruppe 1 der Sparkassen-Grundschulliga des Post SV zusammengekommen. Doch nach ihrer zweiten Begegnung wurde der Turnierplan von Spieltagsleiter Sergej Schell unterbrochen. Der Grund dafür war aber erfreulich: Die Basketball-Profis Basti Schröder, Virgil Matthews und Marvin Omuvwie von den Nürnberg Falcons tauchten plötzlich in der Halle auf.

Was für die Kinder der Sparkassen-Grunddschulliga eine große Überraschung war, war im Rahmen unserer Initiative #NUEbasketball mit viel Vorlauf geplant. Nachdem die Schulteams der Schöller Snakes, Forster Foxes und der Bismack Beavers die Falcons bereits lautstark bei Heimspielen am BBZ unterstützt hatten und in der Halbzeit ihr Können sogar selbst auf dem Parkett zeigen durften, revanchierten sich die Falcons-Profis nun mit einem Gegenbesuch.

Die Profis durften nach ihrem 79:91 Auswärtssieg gegen die Baunach Young Pikes vom Vorabend dann auch noch selbst ein wenig anschwitzen. Sie zeigten den Kindern die richtige Technik beim Korbleger und sogar ein paar kraftvolle Dunks. Im Anschluss spielte Basti Schröder mit jeweils einem Schüler der Forster Foxes und Insel Schütt Pirates gegen seine Teamkollegen Marvin Omuvwie und Virgil Matthews mit einem Schüler der Wiesen Wizards ein kurzes Drei-gegen-Drei-Showmatch. Am Ende hatte das Team mit den beiden Falcons Profis knapp die Nase vorn. Im Anschluss traten die Falcons Spieler mit jeweils einem Schüler noch zu einem Shoot-Out gegeneinader an. Virgil Omuvwie und sein Schüler der Forster Foxes bewiesen am Ende die größte Treffsicherheit.

Nach einem gemeinsamen Gruppenbild mit allen Schulteams und den Falcons Profis durften die Kinder ihr Turnier fortsetzen. Basti Schröder leitete als Schiedsrichter noch eine Halbzeit der Begegnung der Hegel Hawks gegen die Wiesen Wizards. Marvin Omuvwie gab den Unparteiischen beim Spiel Birkenwald Bears gegen Insel Schütt Pirates. Gerade Falcons-Kapitän Basti Schröder schien Gefallen an der neuen Aufgabe bei der Sparkassen-Grundschulliga zu finden: „Uns hat der heutige Besuch mindestens so viel Spaß gemacht, wie den Kids. Es ist toll zu sehen, mit welcher Energie und Begeisterung die Teams hier dabei sind. Wir freuen uns, dass so ein gemeinsames Projket wie #NUEbasketball existiert und alle mit ganzem Herzen mit dabei sind“.

Wer wollte, bekam natürlich noch ein Autogramm oder Foto mit seinem Lieblings-Falcons-Spieler. Ein unvergesslicher Tag für die Grundschüler wie auch Beate Treffkorn, Leiterin der Unternehmenskommunikation bei der Sparkasse Nürnberg, findet: „#NUEbasketball soll an der Basis besondere Momente schaffen und junge Menschen für die Sportart Basketball begeistern. Einen Basketballprofi so hautnah wie heute zu erleben, bleibt einem wohl noch lange in Erinnerung“.

Ein toller Vormittag für alle Beteiligten. Ein Großes Dankeschön an Wolfgang Zink von Zink Sportfotografie für die herrlichen Schnappschüsse. So kann es weitergehen mit unserer Initative #NUEbasketball!

 


Benny Jung

Referent für Sport

 

 

Kommentare sind geschlossen