Erweiterte Bargeldversorgung – Premium- und Finanzpartner: Geldautomat der Sparkasse Nürnberg jetzt auch an der Arena

Nürnberg (SN). Die seit 2007 erfolgreich laufende Partnerschaft zwischen der Sparkasse Nürnberg und den Thomas Sabo Ice Tigers wird nun auf vier „neue Füße“ gestellt: Am Haupteingang der Arena Nürnberger Versicherung im Kurt-Leucht-Weg 11 steht ab sofort ein Geldautomat des regionalen Kreditinstituts.

Sparkassen-Vorstandsmitglied Matthias Benk zog gemeinsam mit Thomas Sabo Ice Tigers-Sportdirektor Martin Jiranek, den Spielern Yasin Ehliz, Alexander Oblinger und Leonhard Pföderl sowie Arena-Geschäftsführer Jürgen Fottner die ersten Scheine und überzeugte sich persönlich von der Funktionsfähigkeit. „Viele Sparkassenkunden besuchen die Heimspiele der Thomas Sabo Ice Tigers und Veranstaltungen hier in der Arena. Zum Bezahlen eines Getränks oder eines Snacks in der (Drittel-) Pause können sie jetzt an unserem Automaten bequem und kostenlos Geld abheben. Wir freuen uns, dass wir als Premiumpartner der Thomas Sabo Ice Tigers nun auch Finanzpartner in der Halle sind“, sagt Benk.

Der Geldautomat in der Arena ist der insgesamt 157. im Geschäftsgebiet der Sparkasse Nürnberg, an dem sich Sparkassenkunden aus ganz Deutschland gebührenfrei mit Bargeld versorgen können.

Einweihung des Geldautomaten der Sparkasse Nürnberg an der ArenErste „Ziehung“ erfolgreich bestanden: die Thomas Sabo Ice Tigers-Spieler Leonhard Pföderl, Yasin Ehliz und Alexander Oblinger, Sparkassen-Vorstandsmitglied Matthias Benk, Ice Tigers-Sportdirektor Martin Jiranek und Arena-Geschäftsführer Jürgen Fottner (v.l.) testeten den neuen Geldautomaten der Sparkasse Nürnberg am Haupteingang der Arena.

Kontakt:
Tina Koller
Pressesprecherin
Telefon: 0911 2303171
tina.koller@sparkasse-nuernberg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.