Erklärt von #DangerDave: Gute Beratung ist überall einfach!

Nicht alle Finanzdienstleistungen sind selbst erklärend. Deshalb findet ihr unsere Berater in 71 Geschäftsstellen über Nürnberg und das Nürnberger Land verteilt. Ihr könnt mit ihnen mailen, chatten, euch per Video beraten lassen und so all eure Fragen loswerden. Ihr bekommt bei uns Beratung zu allen Themen, die für euch relevant sind. Egal, ob es um Konsumkredite, Baufinanzierung, Haftpflicht-Versicherung oder Fondssparen geht. Unsere Mitarbeiter sind verlässliche Berater und top ausgebildet.

Wir wissen das. Aber ihr auch? Deshalb hatten wir im letzten Sommer die Idee: „Lasst uns den Leuten zeigen, was unsere Berater können.“ Die Kollegen einfach an ihrem Schreibtisch eines unserer Finanzprodukte erklären zu lassen, war uns zu langweilig. Und da war sie, unsere fiese Eingebung: „Wir setzen sie in die Achterbahn auf dem Nürnberger Volksfest.“

Ganz nach dem Motto „Gute Beratung ist einfach, immer und überall“ machten wir ein paar Wochen später mit unseren drei Kundenberatern Jana Schmitt, David Kirner und Ralf Winderl den Test: Sie erklärten drei Finanzprodukte unter erschwerten Bedingungen – in einem Fahrgeschäft auf dem Nürnberger Volksfest.

+ Zu den Videos aus der Wilden Maus, Top Spin und der Wildwasserbahn +

Nicht schlecht, wie souverän sie allen Zentrifugalkräften oder Wassermassen zum Trotz den klassischen Bausparer, die MasterCard X-TENSION und das Vorfreude-Konto erklärten. Vor allem unser Studentenberater David Kirner schien die Begleitumstände extrem locker wegzustecken. Schnell stand für uns fest: 2017 werden wir David an seine Grenzen bringen!

Ab geht’s: In einer neuen Serie stellen wir David beim Erklären von Finanzprodukten vor „besondere“ Herausforderungen. Die äußeren Bedingungen erreichen ein neues Level. Und David auch! Aus David Kirner wird #DangerDave.

Zum Auftakt schicken wir #DangerDave ins Training zu den Nürnberg Rams. Seine Aufgabe: Er erklärt euch die Kontaktmöglichkeiten zur Sparkasse Nürnberg, im Vollkontakt mit Nürnbergs härtestem American Football Team.

In welchen Szenarien #DangerDave weitere Produkte erklären darf, ließen wir die Fans unserer Facebook-Seite entscheiden. Beim Voting hatten die User kein Erbarmen: Wakeboarden, Fallschirmspringen und Co-Pilot im Rennauto.

Im Wild Wake Ski Park am Steinberger See erklärte David die Vorteile der SparkassenCard Plus auf dem Wakeboard. Also vorwiegend darauf, teilweise auch darunter. 😉

Unser mitwachsendes Konto „mein Giro“ erklärte David dann im freien Fall aus 4.000 Metern Höhe: Bei einem Tandemsprung mit den Cracks von Skydive Colibri in Thalmässing.

Es leben die G-Kräfte! Zwar blieb David für seine letzte Herausforderung am Boden, trotzdem litt er mehr als bei seinem Fallschirmsprung: Er erklärte die Vorteile der Sparkassen-App, als Co-Pilot im Rennauto!

Unglaublicher Typ, dieser David! Wenn ihr zu den normalen Öffnungszeiten am Lorenzer Platz in unserer Hauptstelle vorbeischaut, habt ihr gute Chancen #DangerDave hautnah kennenzulernen.

 


Benny Jung

Referent für Social Media

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.