Die Sparkasse Nürnberg präsentiert im Rahmen der Reihe Kultur im Kreis: Matthias Matuschik und Christian Springel

kultur-im-kreisDie Sparkasse Nürnberg fördert Kunst und Kultur in Nürnberg und der Region in vielfältiger Weise. Ein wichtiges Standbein im Landkreis Nürnberg ist das hochkarätige Kabarett, was seit mehr als 25 Jahren zweimal jährlich von der Sparkasse Nürnberg in der Hersbrucker Kundenhalle präsentiert wird!

Im März 2016 standen die Radio-Legenden Matthias Matuschik und Susanne Rohrer mit ihrem Programm „Wir müssen reden“ auf der Hersbrucker Sparkassenbühne.

Im Oktober erwartet die Lachmuskeln der Region ein weiteres Highlight: Christian Springer ist mit seinem politischen Kabarett „Trotzdem“ zu Gast. Vielen ist der Comedian aus der Sendung „Schlachthof“ des Bayerischen Rundfunks bekannt, in der er regelmäßig Sinn und Unsinn der deutschen Politiklandschaft zu unterhaltsamen politischen Kabarett-Geschichten verknüpft.

Schmoll_Sarah

 

 

Sarah Schmoll
Junior-Referentin Kunst & Kultur

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.