Unser Herz schlägt für Gostenhof

Gostenhof – fernab des Mainstreams ist dieses Nürnberger Stadtviertel bekannt für individuelle Vintageläden, Kostbarkeiten, Szene-Cafés, -Kneipen… Die Geschäfts- und Kulturwelt Gostenhofs boomt und zieht junge Menschen, Junggebliebene und Kreative an. Die Bewohner wollen etwas in ihrem Viertel bewegen, Projekte anstoßen, aktiver Teil Gostenhofs sein. Daher sind auch in diesem Stadtviertel…

Weiter lesen…

Sparer blicken optimistischer in die Zukunft – Vermögensbarometer 2018

Was die Deutschen über ihr Geld denken 63 Prozent der Deutschen sind zufrieden mit ihrer finanziellen Situation und der Anteil derjenigen, die sich beim Sparen keinerlei Sorgen machen, ist gestiegen. Das zeigt das aktuelle Vermögensbarometer des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV). Jedes Jahr befragt der DSGV gemeinsam mit einem Marktforschungsinstitut…

Weiter lesen…

Das sind die neuen 100- und 200-Euro-Scheine

Die Europäische Zentralbank hat am 17. September 2018 die zweite Generation der 100- und 200-Euro-Banknoten vorgestellt und damit die zweite Europa-Serie vervollständigt. Doch warum braucht man überhaupt neue Banknoten, was ist das wirklich Neue daran und wann kommen sie in Umlauf? Die wichtigsten Informationen bekommt ihr hier auf einen Blick.…

Weiter lesen…

Warnung vor Kreditkarten-Phishing – So seid ihr sicher im Internet unterwegs

Vorsicht: Es sind immer wieder betrügerische E-Mails im Umlauf. In diesen teilweise täuschend echt erscheindenden „Phishing“-E-Mails werden die Empfänger – angeblich im Namen der Sparkasse – über Auffälligkeiten ihres Kreditkartenkontos informiert. Laut der E-Mail wurde die Karte aus Sicherheitsgründen gesperrt. Der Empfänger soll sie nun durch einen Klick auf einen…

Weiter lesen…

Bitcoin – Kurz erklärt – Fünf Fakten

1. Bitcoin ist eine Kryptowährung. Bitcoin basiert auf einer dezentralen Anwendungssoftware, mit deren Hilfe sichere, anonyme globale Finanztransaktionen ohne Nutzung von zentralen Transfer- oder Clearingstellen ermöglicht werden. Die Anwendung nutzt eine komplexe Verschlüsselungstechnologie (Kryptografie). Daher wird Bitcoin als Kryptowährung bezeichnet. 2. Bitcoin ist keine Währung. Bitcoin erfüllt weder die Wertaufbewahrungsfunktion…

Weiter lesen…

Digitaler Nachlass?! Wie ihr ihn richtig regelt.

Jeden Tag sterben über 2000 Menschen in Deutschland. Fast jeder von ihnen ist im Internet unterwegs gewesen, doch kaum einer hat eine Vollmacht für den digitalen Nachlass hinterlassen, geschweige denn eine Übersicht über alle Accounts im Netz. Für die Hinterbliebenen ist es eine schwere Aufgabe, dieser Hinterlassenschaft gerecht zu werden.…

Weiter lesen…