Einstellungsgespräch

Slider_Unterseite_Bewerbungsverfahren_Einstellung

Sie haben den Einstellungstest erfolgreich absolviert und sind nun zu einem Einstellungsgespräch eingeladen worden. Wir möchten Sie bei diesem letzten Schritt näher kennen lernen. Damit  Sie sich ein bisschen darauf einstellen können, geben wir Ihnen deshalb hier einen Einblick in den Ablauf:

  1. Einzelgespräch
    Zu Beginn findet ein Einzelgespräch statt, das wie ein strukturiertes Interview abläuft. Dabei gewinnen wir zusätzliche Informationen über Ihre Persönlichkeit, Ihre Motivation und Leistungsbereitschaft und können diese mit den Anforderungen des Berufsbildes abgleichen.
  2. Verkaufsgespräch
    In einer kleinen Verkaufssequenz können Sie uns von Ihrem verkäuferischen Talent überzeugen. Aber keine Angst, es sind keine Kenntnisse über Bankprodukte erforderlich.
  3. Gruppendiskussion
    Die Gruppendiskussion findet mit etwa sechs Teilnehmern statt. Wir geben Ihnen ein bestimmtes (nicht bankspezifisches) Thema vor, über das Sie innerhalb Ihrer Gruppe diskutieren. Besonderen Wert legen wir auf Ihre sozialen und persönlichen Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Kontaktfähigkeit, Ausdrucksfähigkeit, Offenheit und Flexibilität.
  4. Offene Fragen
    Jetzt sind Sie am Zug. Sie haben die Chance uns Ihre noch offenen Fragen zu stellen.

Hinweis: Abhängig vom Berufsbild (Bank bzw. kombinierte Ausbildung) oder abhängig von der Teilnehmeranzahl kann es sein, dass dieser Ablauf angepasst und ergänzt wird.

Hier noch ein paar Tipps zum Einstellungsgespräch:

  • Die Kleidung sollte dem künftigen Berufsbild angepasst sein.
  • Sprechen Sie klar und deutlich und halten Sie Blickkontakt.
  • Achten Sie auf Ihre Körpersprache: Verschränkte Arme können beispielsweise Desinteresse signalisieren.
  • Ein freundliches Lächeln hilft oft mehr als tausend Worte.

Kommentare sind geschlossen