Bankkauffrau/-mann mit Bachelor-Studiengang Medieninformatik

Das Kombinationsmodell Ausbildung Bankkauffrau/Bankkaufmann und Bachelor-Studiengang Medieninformatik ist eine äußerst interessante, aber auch anspruchsvolle Möglichkeit Ausbildung und Studium zu verknüpfen. Als Schulabschluss ist das Fachabitur oder Abitur mit gutem bis sehr gutem Abschluss (Notenschnitt mindestens 2,1) erforderlich.

Slider_Home_weiblich_maennlich

Warum zu uns?

• Die Sparkasse Nürnberg ist der größte Ausbilder für Bankkaufleute in der Metropolregion Nürnberg.
• Mit über 100 Geschäftsstellen und SB-Standorten sowie verschiedenen Kompetenzzentren sind wir in der Lage, Sie in einer umliegenden Geschäftsstelle einzusetzen.
• Sie können sich aktiv im direkten Kundenkontakt einbringen und nehmen auch an diversen Veranstaltungen und ehrenamtlichen Tätigkeiten teil.
• Sie haben gute Chancen auf Übernahme nach erfolgreichem Ausbildungs- und Studienabschluss.
• Danach unterstützen wir Sie tatkräftig bei Ihren weiteren Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihre Ausbildung

Die Ausbildungsdauer einer Bankkauffrau beziehungsweise eines Bankkaufmannes in Kombination mit dem Studium der Medieninformatik beträgt viereinhalb Jahre. Sie erhalten dabei eine umfassende theoretische und praktische Ausbildung. Praxiserfahrung und direkten Kundenkontakt erleben Sie während Ihrer Beschäftigung bei der Sparkasse Nürnberg auf zwei Geschäftsstellen. Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in unsere Unternehmensbereiche OnlineMarketing und Vertrieb, KundenService, Private Banking, Immobilien und Versicherungen sowie unseren Gewerbekundenbereich.

Das benötigte Fachwissen einer Bankkauffrau beziehungsweise eines Bankaufmannes vermittelt Ihnen im ersten Jahr die Berufsschule. Ab dem zweiten Jahr erhalten Sie von uns Unterlagen zur Verfügung gestellt, so dass Ihnen das Selbststudium des Schulstoffes leichter fällt. Durch eine Vielzahl an Vertriebsseminaren und Verkaufstrainings werden Sie das bereits erworbene Wissen weiter vertiefen und möglichst praxisnah umsetzen. Darüber hinaus nehmen Sie an zwei simulierten schriftlichen Tests sowie einer simulierten mündlichen Prüfung teil, damit Sie bestens vorbereitet die IHK-Prüfungen absolvieren.

Spezielle Inhalte der Informatik, von Multimediatechniken und anwenderfreundlicher Software vermittelt Ihnen die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm mit dem Bachelor-Studiengang Medieninformatik.

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung und des Bachelor-Studiengangs übernehmen Sie anspruchsvolle und komplexe Positionen in einem Unternehmensbereich. So können Sie Ihre überdurchschnittliche Leistungsfähigkeit beweisen.

Dank interner und externer Bildungseinrichtungen unterstützen wir Sie danach systematisch und gezielt in Ihrem beruflichen Werdegang.

Struktur: Kombination Medieninformatik

Ihre Vergütung und weitere Vorteile

Für Ihre Leistungen erhalten Sie bei der Sparkasse Nürnberg eine attraktive Vergütung. Zurzeit beträgt diese:

  • 976,00 EUR in den ersten 6 Monaten
  • 1038,00 EUR in den folgenden 12 Monaten
  • 1100,00 EUR in den restlichen Monaten der Ausbildung
  • Nach bestandener IHK-Prüfung weitere Verdienstmöglichkeit im Rahmen eines Werkstudentenvertrages

Darüber hinaus bieten wir Ihnen:

  • monatlich 40,00 EUR vermögenswirksame Leistungen während der Ausbildungszeit
  • Zusatzgehalt im November
  • Prämie zum Abschluss der Ausbildung in Höhe von 400,00 EUR
  • zusätzliche Honorierung von guten bis sehr guten Leistungen in den IHK-Prüfungen mit bis zu 500,00 EUR
  • im Rahmen des Werkstudentenvertrages bis zu 14 Monatsgehälter
  • betriebliche Altersvorsorge
  • variable Arbeitszeit

Gleich online bewerben!




Kommentare sind geschlossen