WortWeltKinder startet 2017 in die vierte Runde – mit einem Highlight

Die Lesereihe WortWeltKinder der Stadtbibliothek und der Sparkasse Nürnberg startet in die vierte Runde. Dieses Jahr mit einem zusätzlichen Highlight: Im Herbst 2017 findet erstmals ein Familientag mit einem abwechslungsreichen Programm statt.

Auf dem Foto (v.l.): Erich Kriebel (Kinderbibliothek), Dr. Michael Kläver (Sparkasse Nürnberg), Elisabeth Sträter (Stadtbibliothek), Christof Lappler (Theater Pfütze) und Olga Gomez Portaleoni (Sparkasse Nürnberg) stellen die neue Runde der WortWeltKinder vor.

Die Lesungen bei der WortWeltKinder 2017

Den musikalischen Auftakt macht am Freitag, 24. März 2017 der von dem Autoren-Duo Jörg Hilbert und Felix Janosa erschaffene „Ritter Rost“ (geeignet ab 5 Jahren). Patricia Prawit, die Originalstimme des Burgfräulein Bö aus den Ritter Rost-Musicals, entführt kleine und große Zuhörerinnen und Zuhörer in die wunderbare Bücherwelt von Ritter Rost. Mit Bildern und Musik erweckt die Sängerin in der Lesung alle lustigen und schrulligen Charaktere zum Leben: Das Burgfräulein Bö tanzt, wirbelt, trällert und rockt über die Bühne, bezieht ihre Zuhörerinnen und Zuhörer ins Geschehen mit ein und schlägt alle mit den Abenteuern aus dem Fabelwesenwald in den Bann.

Am Freitag, 23. Juni 2017, ist Ute Krause mit „Die Muskeltiere“ (geeignet ab 6 Jahren) an der Reihe. Mit einem feinen Gespür für schräge Typen und komische Situationen erzählt die Berliner Autorin und Illustratorin eine rasante Freundschaftsgeschichte eines Mäuserichs, einer Ratte und einer Maus: Alle für einen, einer für alle! Zusammen sind sie „Die Muskeltiere“ und stolpern von einem Abenteuer ins nächste.

Beide Lesungen finden in der Kinderbibliothek der Stadtbibliothek Zentrum, Gewerbemuseumplatz 4, statt. Der Eintritt kostet 3 Euro. Eintrittskarten sind auch im Vorverkauf an der Rezeption erhältlich. Auf unserer Facebook-Seite verlosen wir Familienpakete für die WortWeltKinder.

Das Highlight: Der Familientag bei der WortWeltKinder 2017

Am Samstag, 18. November 2017, feiert die WortWeltKinder-Reihe mit dem Familientag eine Premiere: Rund um das Buch „Weißnich“ von Joke von Leeuwen werden eine inszinierte Lesung und ein Theater-Workshop mit dem Theater Pfütze, der Wettbewerb „Geschichten erfinden“ sowie eine Autorenlesung angeboten.

Das neue Format mit der Stadtbibliothek und dem Theater Pfütze wird für Groß und Klein eine Reise in die Welt der Fantasie und Kreativität. Wir freuen uns auf das diesjährige WortWeltKinder-Programm und wünschen allen Besuchern viel Spaß!

 

 

Olga Gomez-Portaleoni
Referentin für Bildung & Soziales

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.